MPU Vorbereitung Brandenburg

MPU Beratung vom Verkehrspsychologen

MPU Vorbereitung Brandenburg – wenn Sie wegen Alkohol, Drogen, Punkten oder Straftaten Ihren Führerschein verloren haben, erwartet Sie häufig eine MPU.
Ich bin Mads Feddersen. Als  Verkehrspsychologe unterstütze ich Sie auf dem Weg zurück zum Führerschein. Dazu biete ich Ihnen eine effiziente, individuelle und seriöse MPU Vorbereitung für Brandenburg per Videokonferenz.

MPU Vorbereitung Brandenburg (online)

Holen Sie sich mit meiner Unterstützung Ihren Führerschein zurück!

kompetent – individuell – effizient – menschlich

  • Kompetenz vom Verkehrspsychologen
  • Individualität durch Einzelsitzungen
  • Effizienz durch eine modulare Struktur
  • Faire und transparente Preise
  • Keine Anfahrt, bequem per 1 zu 1 Videokonferenz
  • Keine Verurteilung – es gibt für jedes Verhalten Gründe
  • Verschwiegenheit nach §203 StGB (Berufspsychologe)

Ich freue mich darauf, Sie in einem kostenfreien Erstgespräch persönlich kennenzulernen.

MPU Vorbereitung Brandenburg
Wo und wie kann ich Abstinenznachweise machen? Dazu melden Sie sich für ein Abstinenzprogramm bei einer qualitätsgesicherten Stelle Ihrer Wahl an. Dabei sollten Sie unbedingt darauf achten, dass die Stelle nach DIN ISO EN 17025 akkreditiert ist und die Richtlinien der Gesellschaft für Toxikologische und Forensische Chemie (GTFCh) befolgt. Die für die MPU erforderlichen CTU Kriterien (chemisch-toxikologische Untersuchungen) müssen erfüllt sein. Die meisten Begutachtungsstellen bieten Abstinenzprogramme an. Achtung! MPU Beratungsstellen dürfen keine Screenings durchführen (Interessenkonflikt), auch dann nicht, wenn diese ein Arzt durchführt. Wie kann ich meine Abstinenz belegen? In der Regel wird für einen Zeitraum von 6 Monaten die Beibringung von mindestens 4 unauffälligen Urinproben verlangt. Für den Zeitraum von 12 Monaten sind mindestens 6 unauffällige Proben zu erbringen. Alternativ können drogen- und alkoholfreie Zeiträume mit Haaranalysen belegt werden. Dabei wird das Haar oder der Urin auf unterschiedliche Suchtmittel untersucht. Bei Alkohol ist dies beispielsweise das Abbauprodukt Ethylglucuronid (EtG).

Wie kann ich einen guten Eindruck bei der MPU hinterlassen? Bleiben Sie am besten einfach Sie selbst. Authentisch und offen. Versuchen Sie nicht, Ihre Delikte zu verharmlosen in der Hoffnung, dass der Gutachter einen besseren Eindruck von Ihnen bekommt. Den besten Eindruck machen Sie wenn Sie Einsicht zeigen und von Ihren Veränderungen in Ihrer Lebensweise berichten. Mit einer guten Vorbereitung können Sie ganz unbesorgt und authentisch auf die Fragen des Gutachters antworten.

Mein Ziel ist es, dass Sie Ihren Führerschein auch dauerhaft behalten. Deshalb erarbeiten wir gemeinsam Lösungswege und zukünftige Verhaltensweisen, die zu Ihnen persönlich passen und mit denen Sie sich wohl fühlen.

Begutachtungsstellen für Fahreignung (BfF) in Brandenburg

Grundsätzlich können Sie Ihre Medizinisch Psychologische Untersuchung (MPU) bei einer Begutachtungsstelle Ihrer Wahl machen. Sie sind dabei nicht an Ihren Wohnort gebunden. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Begutachtungsstellen in Brandenburg.

MPU Vorbereitung Brandenburg

DEKRA

Friedrichshafener Str. 52 14772 Brandenburg a. d. Havel Telefon: 03381 / 7692-0 Webseite: DEKRA
MPU Beratung & Vorbereitung - Verkehrspsychologische Praxis Feddersen Verkehrspsychologe, MPU Vorbereitung, MPU Beratung, Verkehrstherapie hat 5,00 von 5 Sternen 18 Bewertungen auf ProvenExpert.com